Social Media

Die Like Box ist tot, es lebe die Like Box

Like Box Artikelbild deinvereinonline.de

Als ich gestern am Relaunch für einen Verein gearbeitet habe ist mir ein Facebook Mini Highlight aufgefallen. Ein Plugin, dass sich auf die eigene Vereinshomepage integrieren ließ, um Besucher auf die Facebook Seite aufmerksam zu machen und Likes zu generieren gibt es nicht mehr. Die beliebte Facebook Like Box ist tot.

Die Facebook Like Box wurde im Juni 2009 eingeführt. Damals noch unter dem Namen “Fanfeld”. Nach 6 Jahren verabschiedet sich ein kleines aber wirkungsvolles Plugin.

Stattdessen habe ich unter dem Namen Page Plugin ein neues Plugin entdeckt, dass der bekannten Like Box sehr ähnlich ist. Es wirkt nochmal etwas ansprechender und frischer als die alte Like Box. Die Möglichkeit das Titelbild einzubinden ist dabei ein neues Feature, dass ich sehr begrüße. Dadurch wird dieser neuen Like Box etwas Individualität verliehen. Neu ist auch, dass jetzt ein Teilen-Button integriert ist. Diese lässt sich aber nicht optional entfernen. Ebenfalls kann man Breite und Höhe der neuen Box individuell vergeben. Nach wie vor können die Bilder von Freunden eingeblendet werden oder auch die Facebook Posts in die Box integriert werden.

Artikelbild Like Box Code generieren deinvereinonline.de

Nach weiterer Recherche weiß ich nun, dass die alte Like Box zum 23. Juni 2015 abgeschaltet wird. Bis dahin solltest du also auf das neue Page Plugin umgestellt haben. Das neue Page Plugin kannst du hier erstellen:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/page-plugin

Somit kannst du weiterhin auf deiner Vereinshomepage für deine Facebook Seite werben.

Teile diesen Beitrag, damit andere Vereine auch die Chance bekommen rechtzeitig auf die Neuerungen von Facebook zu reagieren.

Kommentar schreiben